Infos und Kontakte


Kreisleiter: Felix Haferkorn

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Oranienburg
Wasserwacht
Berliner Straße 104
16515 Oranienburg
Tel.: (03301) 2009644
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.wasserwacht-oranienburg.de

Trainingszeit
mittwochs*: 17.00 – 19.00 Uhr (* nicht während der Schulferien)


Bild Training HennigsdorfÜber ganz Deutschland verteilt sind die Ehrenamtlichen der Wasserwacht im Einsatz - an Flüssen,
Seen, am Meer und in Schwimmbädern. Ursprünglich gegründet, um Menschen vor dem Tod durch
Ertrinken zu retten, ist ihr Aufgabengebiet heute erheblich vielfältiger. Neben der qualifizierten,
professionellen Lebensrettung und Ersten Hilfe bilden die Wasserwachtler Schwimmer und
Rettungsschwimmer aus, beseitigen Gefahrenquellen am und im Wasser und bereiten Menschen auf
Notsituationen vor. Die Arbeit in der Wasserwacht bedarf großer körperlicher Fitness, denn von ihr
hängt ab, wie viele Menschen gerettet werden können.

Aufgaben der Wasserwacht
Die Wasserwacht widmet sich in erster Linie dem Wasserrettungsdienst. Die Überwachung von
Wasserflächen ist eine große logistische Herausforderung, die gerade auf großen Gewässern vom
Land aus alleine nicht zu bewerkstelligen ist. Daher arbeiten Rettungsschwimmer an Land sehr eng
mit Ehrenamtlichen auf Motorbooten zusammen. Sie unternehmen Kontrollfahrten und sind auf
Abruf einsatzbereit. Doch längst ist es nicht mehr alleinige Aufgabe, Menschen vor dem Ertrinken
zu retten. Auch die Erste Hilfe für Verletzte und ihr sicherer Transport gehören dazu. An Stellen, wo
Rettungsschwimmer nicht mehr alleine agieren können, kommen Taucher des DRK zum Einsatz,
zum Beispiel nach Schiffsunglücken oder bei der Bergung von Verunglückten. Nicht nur freie
Gewässer sind Einsatzgebiete der Ehrenamtlichen, auch in Schwimmbädern wachen sie über
Schwimmer und Nichtschwimmer. Um möglichst viele Unfälle auf und im Wasser zu verhindern,
haben die Ehrenamtlichen eine sehr wichtige präventive Aufgabe: Sie bilden Nichtschwimmer,
meistens Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene, zu Schwimmern und
Rettungsschwimmern aus. Gleichzeitig sind die Ehrenamtlichen der Wasserwacht sehr aktiv im
Umweltschutz, sammeln Unrat aus Gewässern und pflegen geschützte Biotope. Dem Engagement
unserer Ehrenamtlichen ist es zu verdanken, dass immer weniger Menschen ums Leben kommen.

Infos und Kontakte


Vorsitzender: André Löchert

Tauchsportclub Stahl Hennigsdorf e.V.
Cheruskerweg 29
14621 Schönwalde-Glien
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.stahl-taucher.de

Trainingszeiten
dienstags: 18.00 – 19.00 Uhr - Jugend
dienstags: 19.00 - 20.00 Uhr - Erwachsene

Wir sind ein familienorientierter Tauchverein mit derzeit ca. 100 Mitgliedern.
Schon als Mitglied der Jugendgruppe lernst Du bei uns richtig mit Flossen zu schwimmen, lautlos abzutauchen und Dich auch unter Wasser richtig zu bewegen. Ab 12 Jahren kannst Du an der Tauchausbildung mit Druckluftgeräten teilnehmen und Deine ersten Tauchgänge im See erleben.
Als Mitglied im Verband deutscher Sporttaucher bilden wir nach dessen Richtlinien und den Regeln des CMAS (internationaler Tauchsportverband) aus. Vom Grundtauchschein bis zum fertigen Taucher kannst Du Dich von unseren Übungsleitern und Tauchlern ausbilden lassen. Das gilt selbstverständlich auch für die Erwachsenen. Daneben spielt natürlich auch der Spaß eine wichtige Rolle. In gemeinsamen Tauchgängen genießen wir die Natur und das schöne Gefühl schwerelos im Wasser zu schweben.

Wenn Du Dich für das Tauchen interessierst, komm doch einfach mal zu unseren Tainingszeiten vorbei.
Weitere Infos auf unserer Homepage unter www.stahl-taucher.de

Infos und Kontakte


1. Vorsitzender: Bernd Götze

SV Stahl Hennigsdorf e.V.
Heinestraße 2 16761 Hennigsdorf
Tel.: (03302) 493603
Fax: (03302) 494854
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.stahl-hennigsdorf.de

Abt. Schwimmen
Kontakt: Ingo Meitzner
Tel: (0163) 1903775
Trainingszeiten
dienstags: 16.00 – 18.00 Uhr
mittwochs: 17.00 – 19.00 Uhr

Abt. Wasserkorbball
Kontakt: Frank Bruschke
Tel: (03302) 222130
Mobil: (0173) 2364506
Trainingszeit
dienstags: 20.00 – 21.30 Uhr

Abt. Triathlon
www.triathlon-hennigsdorf.de
Trainingszeit
montags: 19.00 – 20.00 Uhr

Infos und Kontakte



Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Ortsgruppe Hennigsdorf e.V.
Wolfgang-Küntscher-Str. 14
16761 Hennigsdorf
Tel.: (03302) 201614
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, tl@Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hennigsdorf.dlrg.de

Trainingszeiten
montags: 17.00 – 21.30 Uhr
samstags: 9.00 – 10.00 Uhr

Infos und Kontakte


1. Vorsitzende : Kerstin Helmecke
2. Vorsitzende: Bärbel Wutke


Behindertensportverein Oberhavel e.V.
An der Wildbahn 18
16761 Hennigsdorf
Tel.: (03302) 7914784
Web: www.bsv-oberhavel.de

Trainingszeit
dienstags: 19.00 – 20.00 Uhr